Für die zielgerichtete Unterstützung von Menschen mit Zweitsprache Deutsch – außerhalb von BAMF-Kursen – suchen wir ab sofort eine*n Integrationstrainer*in (Honorarbasis)

Das BTB Bildungszentrum ist ein etablierter Arbeitsmarktdienstleister. Unsere Hauptgeschäftsfelder sind sprach- und berufsbezogene Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund sowie branchenorientierte Karrierezentren für Menschen ohne oder mit prekären Beschäftigungen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Bereitschaft, sich mit Menschen unterschiedlicher Herkunft zu verständigen und sie in verschiedenen Lebensbereichen zielgerichtet zu unterstützen
  • Durchführung von Gruppen- und Individualtraining sowie Workshops in Kleingruppen
  • Selbstständige Durchführung arbeitsmarktbezogener und erfolgsorientierter Sprachtrainings für Sprachlernende auf den Niveaustufen A1 bis B1 entsprechend unserer Vorgaben
  • Verantwortungsbewusste Mitwirkung an der Dokumentation
  • Innerhalb der Trainingselemente Mitwirkung an der Berufswegeplanung der Lernenden

Was Sie mitbringen

  • Geduld, Empathie, interkulturelle Fähigkeiten und Kreativität
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeit und natürlich die Begeisterung, Menschen zu motivieren
  • Die Fähigkeit (auch ungeplante) Gespräche in einen Rahmen zu fassen und zu einem Ergebnis zu bringen
  • Liebe zur Umsetzung sorgfältig geplanter Trainingselemente
  • Zielorientiertes Arbeiten im Hinblick auf Ergebnisse (Kompetenzzuwachs, Empowerment)
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Motivation, mit digitalen Tools zu arbeiten
  • Aktuelle Referenzen über Trainertätigkeit, eigene transparente Bildungsbiografie und Zugang zu Deutsch als Fremdsprache
  • Studienabschluss (Master, Diplom, Staatsexamen, M.A., Bachelor) in Pädagogik, Sozial­pädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften o.Ä., gern anerkannte Weiterbildung als Coach
  • Nachweis Deutsch auf muttersprachlichem Niveau

Was wir anbieten

  • Strukturierte Planung und Organisation der Trainings
  • Fachliche Anleitung
  • Regelmäßige Abstimmung und Einbeziehung in Projektgestaltungen
  • Faire und prompte Honorarzahlungen

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter dem Stichwort »Integrationstrainer*in / Rhein-Sieg-Kreis« per Email an: nrw@btb-bildungszentrum.de.