Mit und ohne PKW-Fahrschulausbildung

Du absolvierst eine praxisorientierte Weiterbildung, die dich auf die Lösung von Aufgabenstellungen in Hausverwaltungen sowie zur Bedienung, Wartung und Pflege haustechnischer Anlagen vorbereitet. Zur Gewährleistung deiner Mobilität absolvierst du die PKW-Fahrschulausbildung der Führerscheinklasse B.

Nutzen

  • Wissen über Aufbau und Funktion haustechnischer Installationen
  • Kenntniserwerb zum aktuellen Stand der Technik
  • Mobilität und Flexibilität durch Erwerb des Führerscheins der Klasse B

Inhalte

  • Wartung und Instandhaltung haustechnischer Anlagen
  • Pflege von Anstrichen, Wand- und Bodenbelägen
  • Grundlagen zur Glas- und Gebäudereinigung
  • PC-Grundlagen und Kommunikation
  • Kaufmännisches Gebäudemanagement
  • Grundlagen der Grünanlagenpflege
  • Energiemanagement und alternative Energien
  • Arbeits-, Unfall- und Brandschutz
  • Führerscheinausbildung der Klasse B (bei Bedarf)

Voraussetzungen

  • Interesse im haustechnischen Bereich, Berufserfahrung ist von Vorteil
  • (gesundheitliche und rechtliche Voraussetzungen zum Führerscheinerwerb)
  • Bildungsgutschein

Laufzeit / Umfang

  • Ca. 3 Monate
  • Mo – Fr: 08:00 – 15:00 Uhr (8 UE / Vollzeit)
  • Praktikum

Abschluss

  • Zertifikat
  • (Führerschein Klasse B)

Kontakt

Telefon: 030 – 2888 5899 0
E-Mail: info@btb-bildungszentrum.de

Hier kannst du unseren Flyer herunterladen.